Bootsfahrschule und Segelschule Berlin Spandau

Sportseeschifferschein, Ablauf der praktischen Prüfung in Deutschland

Praktische Prüfung Sportseeschifferschein (SSS) nach Nummer 4.1 der Durchführungsrichtlinie zur SportSeeSchiffV für die Antriebsarten „Antriebsmaschine und unter Segel“ sowie „Antriebsmaschine“.



Praktische Pflichtaufgaben zum Sportseeschifferschein.



Sonstige Aufgaben

Auszug häufige Fragen & Antworten

Wie oft kann ich eine Prüfung für den Bootsführerschein wiederholen?

So oft, wie sie möchten. Es gibt keine Beschränkung der Anläufe von Prüfungsversuchen. Allerdings bestehen die Teilnehmerunserer Schule in der Regel beim ersten Prüfungsversuch, da wir ohne Stundenlimit Fahrstunden einplanen und genau merken, ob ein Teilnehmer die Prüfung sicher meistern kann oder noch weiterer Übungsbedarf besteht.