Bootsfahrschule und Segelschule Berlin Spandau

Sportseeschifferschein, Ablauf der praktischen Prüfung in Deutschland

Praktische Prüfung Sportseeschifferschein (SSS) nach Nummer 4.1 der Durchführungsrichtlinie zur SportSeeSchiffV für die Antriebsarten „Antriebsmaschine und unter Segel“ sowie „Antriebsmaschine“.



Praktische Pflichtaufgaben zum Sportseeschifferschein.



Sonstige Aufgaben

Auszug häufige Fragen & Antworten

Ich will Motorboot fahren lernen. Welche Voraussetzungen benötige ich?

Voraussetzungen und Erwerb:
- Lebensalter: 16 Jahre
- Tauglichkeit: ärztliches Zeugnis (ausreichendes Hör- und Sehvermögen, körperlich und geistig geeignet)
- Zuverlässigkeit: KFZ-Führerschein oder Führungszeugnis „O“
- Pass bild (38 x 45 mm)
- bei Minderjährigen: Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten