Bootsfahrschule und Segelschule Berlin Spandau

Schulschiffe Laser-Jollen

Laser Deutschland
Der Laser ist eine sportliche Jolle für max. 5 Personen. Ein leichter Rumpf und ein großer Gennaker machen jeden Raumschotkurs zum Erlebnis. Selbst im Falle einer Kenterung ist das Boot leicht alleine aufzurichten. Mit unseren Segelkursen sprechen wir insbesondere sportliche Teilnehmer an, die Lust am schnellen Segeln haben und die Jolle als Sportgerät für sich entdecken.

Laser bei staerkerem WInd

Der Laser ist ausgesprochen einfach zu segeln. Er verfügt über ein cleveres Ein-Leinen-Reffsystem des Großsegels, über eine Rollfock und über einen ebenfalls absolut problemlos zu bedienenden Gennaker. Segelschulungen auf Laserjollen in BerlinMit nur einer Leine wird gleichzeitig der Bugspriet herausgefahren und der Gennaker gesetzt. Beim Bergen ist es ähnlich einfach. Man zieht dabei an der gleichen Leine in die andere Richtung. Das erleichtert das Handling sehr und nimmt dem Gennaker etwas von seiner Bedrohlichkeit. Dieses System ist ist sogar einhandtauglich.

Der Mast steht auf einem stabilen Alu-Querbalken, Bei gesetztem Grosssegel fällt sofort die hohe Positionierung des Baumes auf. Die Verwendung eines Baumniederdrückers begünstigt auch für den Vorschoter einen schnellen Positionswechsel. Dieser Baumniederdrücker ist in seiner Funkion praktisch nahezu identisch zu einem Baumniederholer. Der Vorteil liegt lediglich darin, dass im Cockpit mehr Platz zur Verfügung steht und der Vorschoter nicht am Baumniederholer hängen bleiben kann.

Der Laser ist zweifellos sportlich, er reagiert direkt auf Rudereinschläge, kommt bei gutem Wind in Gleitfahrt und kann sowohl bei Starkwind, als auch bei schwachem Wind optimal gesegelt werden. Das Aufrichten nach einer Kenterung ist mit diesen Jollen ein Kinderspiel und auch eine wichtige Übung im Segelkurs. Auch unsere Segelschüler sind vom Laser Bahia begeistert.
Bootsführerscheine Binnengewässer und See, Meer in Berlin