Bootsfahrschule und Segelschule Berlin Spandau

Daten Bavaria 46


Technische Daten - Bavaria 46
Gesamtlänge 14,40 m
Länge Rumpf 13,99 m
Länge Wasserlinie 12,20 m
Breite 4,35 m
Tiefgang 1,85 m
Leergewicht ca. 11.000 kg
Ballast ca. 3.300 kg
Motor Volvo Penta D 2-55, 41 kW / 515 PS
Wassertank ca. 460 l
Treibstofftank ca. 210 l
Segelflächen
Lattengroß mit Genua ca. 118 m²
Spinnaker (mit Bergeschlauch) ca. 195 m²
Arbeitsfock ca. 43 m²
Masthöhe über Wasserlinie ca. 19,20 m
Aufteilung
Die Naviecke
Alle Instrumente, die am Steuerstand sind, haben ebenfalls eine Tochteranzeige. Radar, GPS, Weltempfänger und Navtex sind ebenso an Bord, wie UKW-Funk mit GMDSS. Neu hinzu kommt ein elektronisches Kartensystem am Bord-PC mit 17 Zoll Monitor, natürlich neben den konventionellen Papierkarten.

Bequem wohnen

Ein großzügiger Salon mit einer komplett eingerichteten Küche und vielen Stauräumen bieten einen ungewohnten Komfort unter Deck. Durch die enorme Breite des Schiffes ist sehr viel Platz auch für große Crews unter Deck. Eine gute HiFi-Anlage mit CD-Wechsler sorgt auch bei längeren Aufenthalten und hitzigen Diskussionen am Abend für einen sinnlichen Ausgleich. Ein LCD-Fernseher ist an Bord.
Das Schiff hat 8 Kojen, der Salon kann zusätzlich von einer Person belegt werden. Deshalb haben wir das Schiff auch kombüsentechnisch für 9 Personen ausgestattet. Alle Kojen sind sehr großzügig gehalten, so dass auch große Mitsegler bequem schlafen können.
Ausstattung

Teak auf Laufdeck, Decksaufbau mit Antirutschstruktur
Teak auf Sitzduchten und Cockpitboden
Bugkorb
Heckkorb
Seereling
Bugbeschlag mit Ankerrolle
4 Belegklampen mit Leinendurchführung
4 Winden,2-Gang,selbstholend
2 Windenkurbel
Strecker- und Leinenumlenkung ins Cockpit
Selbstlenzender Ankerkasten
2 Backskisten im Cockpit
Selbstlenzender Gasflaschenkasten
Cockpitdusche
Badeleiter
Deckslüfter
Elektrische Lenzpumpe
Handlenzpumpe
Positionslampen
Decksleuchte
Elektrische Ankerwinde
Cockpittisch GFK

Segel

Lattengroßsegel mit Ruttgersonrutschersystem und Lazy-Jakes
Genua, abgestimmt auf serienmäßige Vorsegelrollreffeinrichtung
Arbeitsfock
Spinnaker mit Bergeschlauchsystem
Konventionelles Rigg
trimmbares Achterstag mit Powertalje
Rollreffeinrichtung für Vorsegel
Spieinrichtung mit Spiliftsyste

Ruderanlage

Profilruder mit Vorbalance
Selbststeueranlage
Steuersäule mit integrierter Einhebelbedienung für Motor
Instrumentenkonsole
2 Steuerräder mit Lederbezug
Notpinne
Radaranlage an den Steuerständen

Instrumentierung

Bord-PC am Navigationstisch mit 27 Zoll-Monitor
Tridata (Log,Lot und Speed) mit Tochterinstrumenten am Kartentisch
Radar mit Sekarten-Overlaytechnik
Windmessanlage
Navtex
Wetterfax
Elektronisches Kartensystem an den Steuerständen und unbte Deck
Kompass
ICOM 505 Funkanlage mit zweitem Bedienteil am Steuerstand

Inneneinrichtung

4 Kabinen mit 8 festen Kojen zzgl.Messe
Salon mit komfortabler Sitzgarnitur
Messetisch
Sideboards mit Ablagen und Schränken
Kartentisch mit großem Fach für Seekarten und Navigationsbesteck
Kartentischsitz mit Stauraum für Werkzeug
Pantry mit Gaskocher und Backofen, halbkardanisch
Isolierte Kühlbox mit el.Kühlaggregat 12 V
VA-Spülbecken
Komplett eingerichtete Küche
Stauräume mit Schubladen und Klappen
2 Toilettenräume mit pflegeleichten Flächen aus Kunststoff
2 Pump-WC mit Fäkalientank und Decksabsaugung und Seeentleerung
2 Duschen
Elektrische Duschwasserentsorgungspumpe mit Pumpenfilter
6 Luken zum Öffnen
10 Seitenfenster zum Öffnen
Sicherungsautomaten mit Kontrollleuchten
Motorstromkreis /Bordstromkreis
1 x 55 Ah /2 x 140 Ah
Landstromanschluss 230 V mit Batterieladegerät
230 V-Steckdose an Bordnetzschalttafel, Pantry u. Nasszelle
12 V-Steckdose an Bordnetzschalttafel
Voltmeter
Wassertanks mit ca.380 l Inhalt
Füllstandsanzeige
Elektrische Druckwasserpumpe mit Pumpenfilter
Warmwasseraufbereitung über Motorkühlkreislauf
Warmwasserboiler ca.20 l

Motoranlage

Volvo-Penta 60 PS mit Sail-Drive
Zweikreiskühlung
Betriebsstundenzähler
Drehzahlmesser
Dieseltank mit ca.210 l Inhalt
Füllstandsanzeige
Seewasserfilter
Dieselfilter

ab 24.03. (Vorsaison) - 1.685 €
ab 15.05. (Nebensaison) – 1.980 €
ab 19.06. (Hauptsaison) – 2.500 €
ab 28.08. (Nebensaison) – 1.980 €
ab 11.09. (Nachsaison) – 1.685 €
Bootscharter Binnengewässer und See in Berlin