UKW Sprechfunkzeugnis Binnenschifffahrtsfunk UBI

Im Preis enthalten
  • Geräte- und Sprechfunkübungen an den originalen Prüfungsgeräten IC-M503 und DS100.
  • Kleine Gruppen - für optimalen Lernerfolg.
  • Aktuelles Lehrbuch zum Binnenfunk
    Lehrbuch Binnenfunk
  • Onlinetrainer
  • Prüfungsfragenkatalog fürs Binnenfunkzeugnis.
  • Skripte Binnenfunk UBI
  • Audiodateien vom prüfungsrelevanten Sprechfunkverkehr, Aufgabenstellungen und gesprochene Musterlösungen.
  • Zusätzliche Übungsmöglichkeiten an den Anlagen. In der Regel Mo. bis Do. ab 18.00 Uhr.

  • Fragen und Buchung:
    Tel. 030 - 8876 4577
    per email: funkkurs@nautik-funk-berlin.de
Raum für die Lehrgänge der Seefunkzeugnisse SRC und Binnenfunk UBI

UKW-Sprechfunkzeugnis UBI

Das Funkzeugnis berechtigt zur Bedienung einer UKW-Funkanlage für den Binnenschifffahrtsfunk. Das UBI ist international und zeitlich unbefristet gültig, jedoch nicht auf den Seeschifffahrtsstraßen geeignet.
Es ist sowohl für die Berufsschifffahrt als auch für die Sportschifffahrt gültig. In einigen Bereichen der Berliner Innenstadt besteht für Sportboote und Kleinfahrzeuge von 10.30 Uhr bis 19.00 Uhr eine UKW-Sprechfunkpflicht. Dort dürfen nur Schiffe mit Funkanlage passieren.

Umfang des Kurses

Der Funkkurs zum UBI ist längst nicht so umfangreich wie ein Sportbootführerschein und dauert auch nicht so lange. Wenn der Kurs auf zwei Tage ausgerichtet ist, werden die Übungen pro Tag ca. 2 bis 3 Stunde dauern. Findet der Kurs an einem Tag statt, werden es ca. 5 bis 6 Stunden sein, abhängig von der Gruppengröße und der Lerngeschwindigkeit.

Schwerpunkte

Die Übungen bestehen zum großen Teil aus Sprechfunkmeldungen in Kombination mit der Gerätehandhabung. Dabei geht es um die Bewertung von Aufgabenstellungen, um je nach Einschätzung der Priorität den dafür relevanten Sprechfunkverkehr mit der richtigen Gerätebedienung abzuwickeln.

Wahlweise werden separate Übunegn für Reedereien und Familienbetriebe, die beispielsweise Koppelverbände oder Schubschiffe besitzen, durchgeführt. Dabei werden die Sprechfunkübungen den späteren Bedarf der Berufsschifffahrt angepasst.

Prüfungsanlagen

Die Übungen erfolgen an den originalen Prüfungsfunkanlagen Icom IC-M503 und DC-100 und ICOM 505 (IC-M 505) die auch zur Prüfungsabnahme verwendet werden.

funkschein ubiSie Praktische Übungen bis zur Prüfungsreife und weitere abendliche Möglichkeiten an den Funkanlagen zu flexiblen Zeiten alleine oder in kleinen Gruppen selbstständig zu üben.

Inhalt UKW-Sprechfunkzeugnis:

  • Gesetzlicher Rahmen des Binnenfunks
  • Zwecke der Kanäle und Frequenzen
  • Bedienung der UKW-Prüfungsfunkanlagen
  • Nutzung Handbuch Binnenschifffahrtsfunk
  • Ausführliche Übungen am Funkgerät, Abwicklung des Binnenschifffahrtsfunks wie Not-, Dringlichkeits-, Sicherheit- und Routineverkehr.
  • Funkverkehrsabwicklung mit einer UKW-Binnenschifffahrtsfunkanlage in deutscher Sprache