Sportbootführerschein See und Binnen in BerlinInkl. Handhabung der Seenotsignalmittel f├╝r die Fachkundenachweis-Pr├╝fung

Im Preis enthalten
  • Alle Bootsfahrten. Zus├Ątzliche Fahrten ohne Extrakosten
  • Gemeinsame Planung der Termine.
  • TheorieSee und Binnen.
  • Handhabung der Seenotsignalmittel für den Fachkundenachweis.
  • Aktuelles Buch SBF-See.
  • Aktuelles Buch SBF-Binnen.
  • Navigationsbesteck: Zirkel, Navigationsdreieck, Lineal, Bleistift.
  • Seil für Knoten.
  • Fragebögen SBF-See und Binnen im Onlinetrainer.
  • Fahrten auf modernen Schiffen. Nie mehr als zwei Teilnehmer an Bord.

Der amtliche Sportbootf├╝hrerschein-See und Binnen

Nach der Pr├╝fung erhalten sie einen kombinierten Sportbootf├╝hrerschein f├╝r K├╝sten- und Binnengew├Ąsser im Scheckkartenformat. Er ist leicht zu erwerben – einfach, schnell und gar nicht teuer. Der Bootsf├╝hrerschein beinhaltet das Internationale Zertifikat der Vereinten Nationen (UN) und wird daher weltweit anerkannt. Im K├╝stenbereich d├╝rfen Sie damit Schiffe ab einer Maschienenleistung von 15 PS und ohne L├Ąngenbeschr├Ąnkung fahren. Im Binnenbereich ist dieser F├╝hrerschein f├╝r Boote ab 15 PS und bis 20 Meter L├Ąnge erforderlich. Dieser Kombif├╝hrerschein ist die gesetzliche Minimalanforderung f├╝r das F├╝hren von Sportbooten im Geltungsbereich der See- und Binnenschifffahrtsstra├čenordnung. Die Seeschifffahrtsstra├čenordnung gilt ab der K├╝stenlinie bis 3 Seemeilen hinaus. Dar├╝ber hinaus ist auch au├čerhalb der 3 Semeilen-Zone f├╝r Sportboote kein F├╝hrerschein erforderlich.

Der Preis beinhaltet alle Bootsfahrten, unabh├Ąngig der Anzahl.

Inhalt des Theorie

  • Kollisionsverh├╝tungsregeln (KVR) - Lichterf├╝hrung, Signalk├Ârper, Fahrregeln
  • Seeschifffahrtsstra├čenordnung (SeeSchSO) und Binnenschifffahrtsstraßenordnung - Befeuerung und Betonnung, Kennzeichnung von Gefahrenstellen
  • Navigation
    • Topografie von Seekarten
    • Auf den Kurs wirkende Fehlerquellen und Kurskorrekturen
    • Kurs- Distanzbestimmungen mit Hilfe des Navigationsbestecks
    • Zeitberechnungen f├╝r zur├╝ckgelegte Distanzen, voraussichtliche Ankunftszeiten
    • Verfahren der Standortbestimmung (Kreuzpeilungen)
    • Besteckversatz
    • Umfangreiche Navigations├╝bungen mit ├ťbungsseekarten
    • Schiffsortbestimmung durch Koppeln und GPS
  • Naturschutz
  • Wetterkunde
  • Sicherheitsausr├╝stung und -vorschriften
  • Antriebsmaschine - Antriebsarten, Radeffekt

Schulschiffe der Bootsschule

Inhalt Praxis

  • Alle Bootsfahrten auf nmodernen Motorbooten
  • An- und Ablegen
  • Man├Âverfahrten wie beispielsweise das "Person-├╝ber-Bord-Man├Âver"
  • Verhalten bei Nahbereichslagen, relevante Schallsignale
  • Anwenden der Kollisionsverh├╝tungsregeln KVR
  • Ausweichregeln See und Binnen - Verhalten bei Nahbereichslagen
  • Terrestrische Standortbestimmungen per Peilkompass
  • Kursfahrten mit dem Steuerkompass
  • Hafenman├Âver auf engstem Raum
  • Schallsignale
  • Fahren nach Schifffahrtszeichen
  • Rettungsweste anlegen
  • Knoten