Bootsfahrschule und Segelschule Berlin Spandau

Segel- und Übungsrevier der Bootsfahrschule in Berlin

Das Ausbildungsgelände für Praxisstunden befindet sich in zentraler Lage in Berlin Spandau (Grenze Westend zu Charlottenburg). Es ist in ca. 10 Minuten vom ICC erreichbar. Wir segeln in der hellblau markierten Fläche, bis maximal zur rot-grün betonnten Fahrrinne. Das weitläufige Gewässer erstreckt sich nach Süden bis über den Wannsee hinaus Richtung Potsdam. Bei einem konstanten, mäßigen Ost- oder Westwind, kann man den Wannsee innerhalb einer Stunde unter Segel erreichen. Mit den Motorbooten geht es natürlich meistens schneller.

Die Strecke zum Wasserskifahren und Wakeboarden befindet sich etwas südlich des Grunewaldturms und ist von unserem Steg in rund 15 Minuten erreichbar.

Die auf dem DLRG-Turm installierte Webcam der FU-Berlin zeigt sehr schön die aktuelle Wetterlage und Verkehrsdichte auf der Wasserfläche mit Blick nach Süden. Weitere Informationen über die Wetterentwicklung in Berlin finden Sie hier: Segelwetter in Berlin


Revier der Segelschule in Spandau


Anfahrtsbeschreibungen:

Vom ICC:
Folgen Sie der Heerstraße in westliche Richtung und über die "Stößensee-". Biegen Sie links in den Siemenswerderweg ab. EIn großer Waldparkplatz an einem nicht zu übersehenden Imbissstand

Mit der BVG:
Mit dem Metrobus M49 erreichen Sie das Steggelände in ca. zehn Minuten ab Messedamm ICC / ZOB. Fahren Sie bis zur Station Pichelswerder, von dort sind es nur wenige Minuten zum Ziel.

Siemenswerderweg 29
13595 Berlin-Wilhelmstadt

Bootsführerscheine Binnengewässer und See, Meer in Berlin


Bootsfahrschule für Bootsführerscheine in Berlin