Kombikurs Segeln und Motor, See und BinnenFestpreisangebot inkl. Segelstunden, Motorbootstunden Theorie und zwei Lehrbücher

Im Preis enthalten
  • Alle Segel- und Motorbootstunden bis zur bestandenen Sportbootführerscheinprüfung See und Binnen. Keine Zusatzkosten für weitere Segelstunden
  • Schulung auf modernen und sicheren Segelbooten
  • Moderne Motorboote für die Motorbootfahrstunden
  • Gemeinsame Planung aller Bootsfahrstunden
  • Zwei Lehrbücher: Sportbootführerschein-Binnen Segel/Motor und Sportbootführerschien See
  • Übungsseekarten, Navigationsbesteck wie Zirkel, Kursdreieck und Anlegelinieal
  • Seenotsignalmittelunterweisung für den Fachkundenachweis.
  • Prüfungsfragebögen SBF-See und SBF-Binnen im Nautik Trainer
  • Seil für Knotenübungen
  • Prüfungssimulation vor der Prüfung
  • Prüfungsfahrt

Der Kombikurs See und Binnen, Segeln und Motor

Dieser Kurs bietet die beste Basis für den späteren Sportküstenschifferschein, bei dem das Segeln samt Prüfung auf einer großen Segelyacht im Küstenbereich stattfindet. Dazu tragen auch unsere modernen Segelschulschiffe bei, die aufgrund des Ballastkiels ein ähnliches Segelverhalten aufweisen wie größere Yachten.

Dieser Kombikurs spart Dir langfristig Zeit und Aufwand, da alle Prüfungsbestandteile an einem Tag abgelegt werden können, worauf wir Dich auch trainieren werden. Ein weiterer Vorteil liegt im neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat, der natürlich bei einer großen Komplettprüfung an einem Tag nur einmal beantragt werden muss, was im Vergleich zu vielen getrennten Teilprüfungen auch Teilbeträge von Prüfungsgebühren und den Aktualisierungsaufwand des Bootsführerscheins erspart.

Der Preis beinhaltet alle Bootsfahrstunden, unabhängig der Stundenanzahl, egal wie viele es sein mögen. Wir zählen Deine Fahrstunden nicht und Du übst so oft mit den Motor- und Segelbooten, bis Du die Gesamtprüfung SBF-See und SBF-Binnen bestanden hast.

Der amtliche Sportbootführerschein See und Binnen, unter Segel (Segelschein) und Maschine, berechtigt Dich zum steuern von Segel- und Motorbooten bis zu einer Länge von 20 m. Im Küstenbereich existiert keine Längenbeschränkung. Er ist international anerkannt und in allen scheinpflichtigen Ländern gültig.

Unser Segelrevier in Berlin. Aktuelle Windstärken und Wettervorhersagen.

Inhalt Praxisausbildung

  • Bootsvorbereitung, Sicherheitsvorkehrungen
  • Hafenmanöver, An- und Ablegevorgänge am Steg und an vor Anker liegenden Schiffen
  • Manöverfahrten wie beispielsweise das "Person-über-Bord-Manöver"
  • Verhalten bei Nahbereichslagen mit anderen Schiffen
  • Anwenden der Kollisionsverhütungsregeln KVR, Ausweichregeln
  • Terrestrische Standortbestimmungen per Peilkompass
  • Kursfahrten mit dem Steuerkompass
  • Hafenmanöver auf engstem Raum
  • Fahren nach Schifffahrtszeichen
  • Rettungsweste anlegen
  • Optimaler Segel- und Gewichtstrimm auf allen Kursen
  • Anwenden der Wegerechtsregeln unter Segel und Maschine
  • Anluven und Abfallen, Kreuzen
  • Wenden, Halsen, Schiften
  • Schallsignale
  • Knotenübungen

Inhalt Theorieteil

  • Gesetzeskunde, Tag- und Nachtbezeichnungen von Schiffen
  • Schallsignale
  • Segelphysik: Vektoraddition zum scheinbaren Wind, Vortrieb, Abdrift, Luv- und Leegierigkeit, Stabilität des Schiffes
  • Schilder und Sichtzeichen, Signalkörper
  • Sicherheitsausrüstung, Seemannschaft
  • Topografie von Seekarten
  • Auf den Kompass wirkende magnetische Einflussgrößen und Berechnung daraus erforderlicher Kursanpassungen
  • Kurs- Distanzbestimmungen mit Hilfe des Navigationsbestecks
  • Zeitberechnungen für zurückgelegte Distanzen, voraussichtliche Ankunftszeiten
  • Verfahren der Standortbestimmung (Kreuzpeilungen)
  • Besteckversatz
  • Umfangreiche Navigationsübungen mit Übungsseekarten
  • Schiffsortbestimmung durch Koppeln und GPS
  • Naturschutz
  • kleine Wetterkunde
  • Ausweichregeln
  • Rumpfarten, Takelage des Segelschiffes.
  • Motortheorie